LOADING

Type to search

ATMUNG, TRANCE + TANZ
Samstag, 22. Februar  2020         11:00 - 18:00 Uhr
Die tiefgehende SELBSTERFAHRUNGS - ATMUNG lässt dich aus dem Frontal -Cortex, aus den ewigen Denkströmen heraustreten und erlaubt dir, ein anderes Schwingungs- Feld betreten. Es ist ein sehr  intensiver Atmungsprozess der im Sitzen mit geschlossenen Augen gemacht wird und wo Du Dir erlaubst durch alle Erfahrungen, Blockierungen, Gefühle, Gefühle zu gehen, die sich zeigen.

 

Es ist die Möglichkeit durch alles durchzuatmen, alles willkommen zu heißen und weiter zu gehen. Oft spült der Atem die Teile hoch, die sonst nicht erwünscht sind oder durch Ablenkung oder eigenem Kampf des nicht willkommen seins im inneren Kerker als ungeliebt unterdrückt versteckt gehalten werden. Es ist die Möglichkeit des schnellen Loslassens, des Aufwachen zu Dir, des dich erfahren und verstehen wollen und das Heraustreten aus den Konditionierungen und der Lösung von Blockaden. Es bringt dich in tiefe Berührung mit deinen Gefühlen und deiner Anwesenheit im Jetzt.

 

2. Sequenz - Der TRANCE – TANCE Du betrittst das Tor zu dir selbst. Das Trance Tanz Ritual beinhaltet eine spezifische Kombination aus rituellem Tanz, heilenden Klängen, dynamischen Trommelbeats und einer unterstützenden schamanischen Atemtechnik. Das Trance Dance Ritual wird mit verbundenen Augen durchgeführt, um den Zugang zu unserer Innenwelt und uns sonst verborgenen Bewusstseinsebenen zu erleichtern. Du hast die Möglichkeit, alles sich Zeigende über deinen Körper, deine Beweglichkeit, deinen individuellen Ausdruck auszudrücken und dich als energetisches, lebendiges Wesen in kosmischer Verbindung zu erfahren. Dieser energetisierende Prozess unterstützt deine mentale Klarheit, ein besseres Körperbewusstsein, emotionales Wohlbefinden und Zustände von Freude und Erkenntnis, sowie tiefgehende Integration.

 

 

Mit Anmeldung: Email: astamaya@web.de

 

Weitere Informationen
VeranstalterAstamaya
Venue
Adresse,   22765 Hamburg