LOADING

Type to search

Hamburg meditiert

Wer Meditation lernen oder gemeinsam mit Gleichgesinnten meditieren möchte, wird in Hamburg definitiv fündig. Ich habe mich diesen Sommer durch Hamburg meditiert und einiges zusammengetragen. Guckt euch einfach mal um. Es besteht natürlich kein Anspruch auf Vollständigkeit. Und auch Volkshochschulen und viele Yoga- oder Qi Gong-Schulen bieten regelmäßige Meditationen an….

Warum überhaupt Meditation? Es gibt viele gute Gründe, die hinlänglich bekannt sind: Stressreduktion, bessere Konzentrationsfähigkeit, Stärkung des Immunsystems, innere Ausgeglichenheit und Ruhe…u.s.w.

Außerdem gilt Meditation in allen fernöstlichen Traditionen als ein Weg zur Selbstverwirklichung, Selbstrealisation oder Erleuchtung. Aber auch in unserem Kulturkreis ist Meditation seit langem bekannt als ein Weg zu Gott.

Oder anders gesagt: Meditation geht weit über jegliche Konzepte und Vorstellungen der unterschiedlichen religiösen / spirituellen Strömungen hinaus, denn sie basiert auf dem nach Innen gerichteten Blick und ist ein Weg der Erfahrung zu sich SELBST / GOTT / SEIN.

Was, wie und wo – ob christliches oder buddhistisches Umfeld, große oder kleine Gruppe (S,M,L) – erspürt bitte jede/r für sich selbst, denn jede/r ist und bleibt für sich selbst verantwortlich!

Hier ist ausreichend Platz, um ein paar geführte Meditationen von unterschiedlichen Lehrern einzustellen….