LOADING

Type to search

life news

In Brüssel wachsen die Pilze im Regal

Ein Start-up züchtet in einem Brüsseler Gewölbekeller Edelpilze auf den Abfallprodukten lokaler Brauereien: Le Champignon de Bruxelle.

In den rund 10.000 Quadratmeter großen Caves de Cureghem, einer fast vollständig brachliegende Gewölbeanlage unter einem Marktareal, werden derzeit auf etwa 1.000 Quadratmetern 1,5 Tonnen Pilze produziert – pro Woche.

Der ganze Artikel bei UTOPIA

Tags

You Might also Like