LOADING

Type to search

life news

Das WorldWideWeb durchforsten – aber bitte mit Impact

Die Suchmaschine für eine bessere Welt heißt Gexsi.

Wer damit googelt, sorry! … gexsit, der verlässt nicht die EU, sondern unterstützt mit den eigenen Suchanfragen weltverbessernde Projekte.

Gexsi steht für „Global Exchange for Social Investment“ und ist ein Suchmaschinen-basiertes Social Business, das einen Teil seiner Gewinne in die Unterstützung von Projekten einbringt, die sich engagieren, die Welt zu einem besseren Ort zu machen.

Jeder Klick auf einen gesponserten Link in den Suchergebnissen generiert einen kleinen Geldbetrag – im Durchschnitt etwa einen halben Cent pro Suche. Das klingt erstmal nicht so dolle, aber die Summe macht’s: Millionen von Klicks von Millionen Menschen hätte enormes Potenzial, um signifikante Wirkung zu erzielen.

Die Suchmaschine selbst ist übrigens die von Microsoft BING.

 

 

Tags

You Might also Like